Bremsenservice

Mit Sicherheit und den besten Bremsen unterwegs!

Mit Bremsenservice vom Fachmann immer sicher unterwegs

Die Bremsanlage zählt zu den wichtigsten Sicherheitssystemen in jedem Fahrzeug. Ihre zuverlässige Funktion ist unverzichtbar für die Sicherheit von Fahrer, weiteren Fahrzeuginsassen und anderen Verkehrsteilnehmern. Deshalb verdienen Bremsen und Bremsanlage besondere Aufmerksamkeit bei Wartung und Inspektion.

Im Mittelpunkt steht dabei eine Sicherheitsüberprüfung der Bremsen mit allen ihren Teilen. Diese Prüfung und weiteren Bremsenservice bieten wir Ihnen direkt in unserer Kfz-Fachwerkstatt an. Hier erhalten Sie Bremsenservice von qualifizierten, erfahrenen Autotechnikern und können sich so bei jeder Fahrt auf die Sicherheit von Bremsen und Bremsanlage verlassen. Die überprüfen wir für Sie auf Herz und Nieren. Kommen Sie regelmäßig zum Bremsen-Check vorbei, denn viele Teile der Bremsanlage unterliegen täglichem Verschleiß, wenn das Fahrzeug bewegt wird. 


Wie Ihr Bremssystem funktioniert und wo es zu Verschleiß kommt

In Ihrem Auto finden Sie in der Regel Scheibenbremsen – in einigen kleineren Wagen aber auch Trommelbremsen auf der Hinterachse. Das Funktionsprinzip ist bei beiden Techniken aber identisch. Beide nutzen ein hydraulisches System mit Flüssigkeit, der Bremsflüssigkeit. Treten Sie aufs Bremspedal, wird dieser Druck über die Bremsflüssigkeit an alle vier Räder weitergegeben, wo die Flüssigkeit Bremsbeläge bei Scheibenbremsen oder Bremsbacken bei Trommelbremsen an Bremsscheibe oder -trommel drückt. Das erzeugt Reibung und der Wagen wird verzögert, bremst also ab.

Assistenzsysteme wie ABS, Bremskraftverstärker, ESP oder Notbremsautomatik und vieles mehr ergänzen diese Technik heute zusätzlich. Sie ändern aber nichts am Verschleiß der zentralen Bestandteile einer Bremse. Der tritt vor allem an Bremsbelägen und -scheiben durch Reibung auf, betrifft aber auch die Bremsflüssigkeit, die sich im Laufe der Zeit gefährlich verändern kann. Tückisch dabei ist, dass sie den Verschleiß lange Zeit oft gar nicht bemerken. Zieht der Wagen beim Bremsen zu einer Seite, fällt das auf. Meistens verlängert sich aber auch nur der Bremsweg immer mehr, während die Fahrzeugsicherheit schleichend abnimmt. Das verhindern wir mit unserem Bremsenservice, wo wir solchen Verschleiß und andere Funktionsstörungen schnell finden und beheben, damit Sie sicher weiterfahren. 

Unser Bremsenservice im Detail

An diesen Verschleißteilen beginnt jede Bremsprüfung beim Bremsenservice. Die fachkundigen Augen unserer Mechaniker und Meister entdecken dabei sofort Bremsbeläge, deren Dicke nicht mehr für sichere Fahrten ausreicht und tauschen diese aus, bevor auch noch die Bremsscheiben in Mitleidenschaft gezogen werden. Die Scheiben sind zwar widerstandsfähiger als Bremsbeläge, müssen aber ebenfalls regelmäßig – in etwas größeren Abständen – getauscht werden. Daneben prüfen wir natürlich auch Bremsschläuche und Dichtungen, um Ihnen auch für diese wichtigen Verbindungsteile eine maximale Sicherheit garantieren zu können.

Ein weiterer wichtiger Bremsenservice gehört ebenso regelmäßig auf den Plan jedes Autobesitzers: der Austausch der Bremsflüssigkeit. Sie nimmt mit der Zeit immer mehr Feuchtigkeit auf, was bei starken Bremsmanövern zum Kochen, verminderter Bremsleistung oder auch einem Totalausfall des Bremssystems führen kann. Mit unserem Bremsenservice gerät der wichtige Wechsel dieser Flüssigkeit nie ins Vergessen und alte, zu stark verschlissene Bremsteile werden dabei in Erstausrüsterqualität sofort ausgetauscht. 

Holen Sie sich doch gleich Ihren Termin zur Sicherheitsprüfung der Bremsen und Bremsenservice vom Fachmann. Und kommen Sie sofort zu uns, wenn die Bremswarnanzeige im Cockpit leuchtet, Sie eine deutliche Verzögerung beim Bremsen, schwache Bremswirkung oder Geräusche beim Bremsvorgang wahrnehmen. In diesen dringenden Fällen helfen wir Ihnen natürlich auch ohne Termin jederzeit.